Denputhai erzielt einen beeindruckenden Sieg im Rajadamnern Stadium

Denputhai, eines der wichtigsten Mitglieder des Yokkao -Kampfteams, erzielte gerade einen beeindruckenden Sieg im Rajadamnern Stadium. Der Kampf fand am vergangenen Donnerstag, den 17. August 2023, in einem der prestigeträchtigsten Stadien in Muay Thai statt.

Denputhai hat einen Rekord von 121 Kämpfen mit 65 Siegen und ist trotz seines relativ jungen Alters von 25 Jahren bereits ein erfahrener Veteran. Dieser jüngste Sieg sollte ihm mehr als genug Dynamik geben, um einen Lauf zu machen und die Leichtgewichtsabteilung zu schütteln.

Der Kampf begann für beide Kämpfer ziemlich gleichmäßig. Denputhai hatte einige erste Kämpfe mit der Länge und der Reichweite seines Gegners Bigone Tongkubon. Dies waren Vorteile, die sein Gegner besonders zu Beginn des Kampfes effektiv einsetzen konnte. 

Im Laufe des Spiels konnte sich Denputhai jedoch an die Angriffe seines Gegners anpassen und Zeit. Er hatte schöne Zähler für jede Bewegung, die Bigone ihn anfiel, und frustrierte seinen größeren Gegner bis zur letzten Glocke. Denputhai verband sich mit schönen Körpern, während er mehr als ein paar von seinem Feind erwischte. Er hielt sich mehr als in den Clinchen und Kniestörungen. Am Ende bestand kein Zweifel an seinem Sieg.

Mit seinem letzten Sieg freut sich Denputhai darauf, einen schönen Lauf zusammenzustellen. Er sah gut aus und war ziemlich scharf, als er den Sieg errang. Es zeigte sich, dass er bereit für größere und bessere Herausforderungen vor sich ist. 

 

Ähnliches Produkt